Lange Nacht der Museen Berlin 31.8.2019

Medizin hinter Gittern

18:30-00:30

// stündlich

Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen
  • Führung

Für kranke und verletzte Gefangene betrieb der DDR-Staatssicherheitsdienst ein eigenes Krankenhaus. Die Ärzt*innen und Pfleger*innen waren allesamt Stasi-Mitarbeiter. Das Haftkrankenhaus kann zusammen mit dem letzten Gefangenentransportwaggon, dem Grotewohl-Express, besichtigt werden.

Thomas Weber Web Rock Foto 62

Veranstaltungsort

WEITERE VERANSTALTUNGEN AN DIESEM ORT

Sonderausstellungen